Preise & Rechtliche Hinweise
Fragen

Vorgehensweise bei Immobilienkauf auf Mallorca

  • 27 Februar um 00:35 - von ThomasG - 123 Aufrufe

Teilen:

Hallo liebe Forum-Mitglieder, ich hab da mal eine Frage.

Wir wollen uns auf Mallorca eine Immobilie kaufen, weil wir im Jahr öfter unseren Urlaub auf der Insel verbringen.

Wie gehe ich am besten die Sache an? Gibt es jemanden der auch eine Immobilie gekauft hat und mir Tipps zur Vorgehensweise geben kann?

8 Antworten

Hallo Thomas, vor einem  Immobilienkauf auf Mallorca sind einige wichtige Aspekte zu beachten. Zum Beispiel zunächst bei der zuständigen Behörde eine verbindliche Auskunft über die Belastungen der Immobilie einholen. Ebenso wichtig ist die Auskunft, ob der Verkäufer auch der rechtmäßige Eigentümer ist.

Wir haben uns vor 5 Jahren auch eine Finca gekauft und würden mit dem heutigen Wissen vieles anders machen. Heute würden wir uns sofort an einen Immobilienmakler wenden. Kann ich Dir nur empfehlen!

28 Februar um 16:34 - von mallorca1998

Das gibt es nicht… möchtest Du damit sagen, dass es möglich ist eine Immobilie zu verkaufen, die einem nicht gehört? Wie ist sowas möglich?

01 März um 20:03 - von  ThomasG

Thomas, ich kenne genügend Fälle, wo genau das passiert ist. Ob es Schulden waren, die dann als Neukäufer automatisch übernommen werden, oder ein Schwarzbau der letztendlich die Kosten auf das Doppelte steigen lässt…

06 März um 16:00 - von mallorca1998

Ach Du meine Güte - doch komplizierter als ich dachte! Es kommt noch dazu, dass ich der spanischen Sprache nicht mächtig bin.  Das ist mein eigentliches Problem.

07 März um 06:29 - von  ThomasG

Ich für meinen Teil habe ein Apartment im Norden Mallorcas. Das Apartment habe ich mir letztes Jahr gekauft. Habe damals einen sehr gute Immobilienmakler hier gefunden und mich dann auch beraten lassen.

Der Notar hat alle weiteren Dinge dann für mich erledigt und nun bin ich stolzer Besitzer eines Apartments.

07 März um 13:18 - von Malle-Chris

Im Moment bin ich auf grund der vorherigen Kommentare ein wenig verunsichert.

07 März um 20:07 - von  ThomasG

Hi Thomas, absolut verständlich dass diese Aussagen verunsichern. Das Geld das man für einen Fachmann investiert ist allemal gut angelegt. Ohne Immobilienmakler oder Gestoria würde ich  als Ausländer keine Finca oder Wohnung auf Mallorca kaufen.

09 März um 06:30 - von herbstzeit

Alles klar. Danke für Eure Tipps. Das hat mir ein wenig die Augen geöffnet.

09 März um 09:23 - von  ThomasG
Bitte beantworten Sie die Frage

Letzte Beiträge

Preise & Rechtliche Hinweise

Leben auf Mallorca - die schönsten Orte

Die Sonneninsel Mallorca ist für viele ein Traum. Kein Wunder dass die Anzahl der Auswanderer nach Mallorca von Jahr zu Jahr steigt. Ein ganzjährig mediterranes Klima, weiße Sandstrände, atemberaubende Landschaften und romantische Buchten - wer will da nicht auf Mallorca wohnen?


Preise & Rechtliche Hinweise

Fincas auf Mallorca

Lesen Sie diesen Artikel und entdecken Sie die Vorteile, die mit dem Kauf einer Finca auf Mallorca, einem der wichtigsten Reiseziele Europas, verbunden sind. Hier sind einige Ideen und Tipps, die Ihnen helfen können, Ihre Traumfinca zu finden.


Preise & Rechtliche Hinweise

Kauf oder Miete auf Mallorca?

Wenn man auf Mallorca ein Haus kauft oder mietet, kann niemand wirklich sagen, welche Option besser ist. Es kommt absolut auf Ihre Bedürfnisse und Lebensvorstellungen an. Wir können Ihnen jedoch einige Hinweise geben, die Ihnen helfen, diese Entscheidung mit Bedacht zu treffen.